17 Juli 2024
Explosionen und Großbrand in Luhansk gemeldet
2 Monat zuvor
In Richtung Lyman beschoss die russische Armee Makijiwka, Newske in der Region Luhansk, Terny, Jampoliwka und Torske in der Region Donezk, heißt es im Abendbericht des Generalstabs der Streitkräfte der Ukraine
2 Monat zuvor
In Richtung Bachmut beschoss die russische Armee Orichovo-Vasylivka, Chasiv Yar und Klischiyivka in der Region Donezk. Russische Luftstreitkräfte führten einen Luftangriff auf Druschba in der Region Donezk durch, heißt es im Abendbericht des Generalstabs der Streitkräfte der Ukraine
2 Monat zuvor
In Richtung Kupiansk beschoss die russische Armee Synkivka, Stepova Novoselivka und Berestove in der Region Charkiw, heißt es im Abendbericht des Generalstabs der Streitkräfte der Ukraine
2 Monat zuvor
In Richtung Avdiyivka beschoss die russische Armee Kalynove, Novooleksandrivka, Novopokrovske und Umanske in der Region Donezk. Russische Luftstreitkräfte führten einen Luftangriff nordwestlich von Ocheretyne in der Region Donezk durch, heißt es im Abendbericht des Generalstabs der Streitkräfte der Ukraine
In Richtung Novopavlivka beschoss die russische Armee Krasnohorivka, Maksymilyanivka und Kostyantynivka in der Region Donezk. Russische Luftstreitkräfte führten einen Luftangriff auf Paraskoviyivka in der Region Donezk durch, heißt es im Abendbericht des Generalstabs der Streitkräfte der Ukraine
2 Monat zuvor
In Richtung Orichiv beschoss die russische Armee Malynivka, Chervone, Robotyne und Pyatykhatky in der Region Saporischschja. Russische Luftstreitkräfte führten einen Luftangriff auf Komyshuvakha in der Region Saporischschja durch, heißt es im Abendbericht des Generalstabs der Streitkräfte der Ukraine
2 Monat zuvor
In Richtung Cherson beschoss die russische Armee Lvove, Inzhenerne und Antonivka in der Region Cherson. Die russische Luftwaffe führte Luftangriffe auf Chervonyy Mayak, Ivanivka und Dniprovske in der Region Cherson durch, heißt es im Abendbericht des Generalstabs der Streitkräfte der Ukraine.
2 Monat zuvor
Das ukrainische Militär hatte 64 Kampfeinsätze mit russischen Streitkräften in der Nähe von Synkivka, Pischane in der Region Charkiw, Stelmakhivka in der Region Luhansk, Newske in der Region Luhansk, Verkhnokamyanske, Vyyimka, Spirne, Rozdolivka, Ivanivske, Novyy und Andriyivka in der Region Donezk, Oleksandropil, Novooleksandrivka, Prohres, Yevhenivka, Novoselivka Persha, Umanske, Netaylove in der Region Donezk, Krasnohorivka, Kostyantynivka, Vodyane und Urozhayne in der Region Donezk, Staromayorske in der Region Donezk, Robotyne und nordwestlichem Verbove in der Region Zaporizhzhia sowie Krynky in der Region Cherson - so der Generalstab der Streitkräfte der Ukraine im Abendbericht.
2 Monat zuvor
In den Richtungen Siwerschtschyna und Sloboschanschyna beschoss die russische Armee Bilopillya, Khotin und Sassilja in der Region Sumy, heißt es im Abendbericht des Generalstabs der Streitkräfte der Ukraine
4 Personen heute bei 14 Drohnenangriffen und 2 Artilleriebeschuss in Nikopol verletzt2 Monat zuvor
4 Personen heute bei 14 Drohnenangriffen und 2 Artilleriebeschuss in Nikopol verletzt
Das belarussische Verteidigungsministerium gibt bekannt, dass es eine überraschende Kampfkontrolle von Trägern taktischer Atomwaffen eingeleitet hat: An der Überprüfung sollen Su-25 und eine Einheit mit Iskander-Raketen teilnehmen
2 Monat zuvor
Weißrussland beteiligt sich an russischen Atomübungen
In der Region Odessa wurden Explosionen gemeldet
2 Monat zuvor
Der Sicherheitsdienst der Ukraine deckte eine Zelle des FSB auf, die die Ermordung des ukrainischen Präsidenten vorbereitete: Zwei Oberste der Staatssicherheitsverwaltung wurden festgenommen
2 Monat zuvor
Russische Flugzeuge werfen gelenkte Bomben auf Krynky und Beryslav in der Region Cherson ab
Organisation für das Verbot chemischer Waffen: Vorwürfe gegen Russland, in der Ukraine eine chemische Waffe eingesetzt zu haben, werden nicht durch ausreichende Beweise gestützt
2 Monat zuvor
Russische Armee beschießt Cherson
1 Person durch russischen Beschuss in Bilozerka in der Region Cherson verletzt2 Monat zuvor
1 Person durch russischen Beschuss in Bilozerka in der Region Cherson verletzt
In der Nacht wurde in Torezk eine Polizeistation durch russischen Beschuss beschädigt.
Schäden in Beryslaw durch Beschuss2 Monat zuvor
Schäden in Beryslaw durch Beschuss
Russische Su-34 stürzte in der Nähe von Valuyki ab, die Besatzung starb
2 Monat zuvor
In den Richtungen Sivershchyna und Slobozhanschyna beschoss die russische Armee Chotiyivka in der Region Tschernihiw, Welyka Rybytsya, Zapsillya, Mala Rybytsya und Krasnopillya in der Region Sumy. Die russische Luftwaffe führte Luftangriffe auf Hremjatsch in der Region Tschernihiw, Oleksiyivka, Minakove, Bilopillya in der Region Sumy und Solotschiw in der Region Charkiw durch, heißt es im Abendbericht des Generalstabs der Streitkräfte der Ukraine.
2 Monat zuvor
In Richtung Kupiansk beschoss die russische Armee Synkivka, Stepova Novoselivka und Berestove in der Region Charkiw, heißt es im Abendbericht des Generalstabs der Streitkräfte der Ukraine
2 Monat zuvor
In Richtung Lyman beschoss die russische Armee Makijiwka, Newske in der Region Luhansk, Terny, Jampoliwka und Torske in der Region Donezk, heißt es im Abendbericht des Generalstabs der Streitkräfte der Ukraine
2 Monat zuvor
In Richtung Bachmut beschoss die russische Armee Orikhovo-Vasylivka, Chasiv Yar und Klischiyivka in der Region Donezk. Die russische Luftwaffe führte Luftangriffe auf Andriyivka und Druzhba in der Region Donezk durch, heißt es im Abendbericht des Generalstabs der Streitkräfte der Ukraine
2 Monat zuvor
In Richtung Avdiyivka beschoss die russische Armee Kalynove, Novooleksandrivka, Novopokrovske und Umanske in der Region Donezk. Die russische Luftwaffe führte Luftangriffe auf Prorohres, Sokil und Kalynove in der Region Donezk durch, heißt es im Abendbericht des Generalstabs der Streitkräfte der Ukraine
2 Monat zuvor
In Richtung Novopavlivka beschoss die russische Armee Krasnohorivka, Maksymilyanivka und Kostyantynivka in der Region Donezk. Russische Luftstreitkräfte führten einen Luftangriff auf Antonivka in der Region Donezk durch, heißt es im Abendbericht des Generalstabs der Streitkräfte der Ukraine
2 Monat zuvor
In Richtung Orichiv beschoss die russische Armee Malynivka, Chervone, Robotyne und Pyatykhatky in der Region Saporischschja, heißt es im Abendbericht des Generalstabs der Streitkräfte der Ukraine
2 Monat zuvor
In Richtung Cherson beschoss die russische Armee Lvove, Inzhenerne und Antonivka in der Region Cherson. Die russische Luftwaffe führte Luftangriffe auf Chervonyy Mayak und Ivanivka in der Region Cherson durch, heißt es im Abendbericht des Generalstabs der Streitkräfte der Ukraine.
2 Monat zuvor
Das ukrainische Militär hatte 87 Kampfeinsätze mit russischen Streitkräften in der Nähe von Synkivka, Pischane in der Region Charkiw, Stelmakhivka in der Region Luhansk, Newske, dem Forstgebiet Serebryanske in der Region Luhansk und Terny in der Region Donezk, Bilohorivka in der Region Luhansk, Verkhnokamyanske, Vyyimka, Rozdolivka, Klischiyivka und Andriyivka in der Region Donezk, Novooleksandrivka, Novopokrovske, Umanske, Yasnobrodivka, Netaylove und Newelske in der Region Donezk, Krasnohorivka, Paraskoviyivka, Vodyane und Urozhayne in der Region Donezk, Staromayorske in der Region Donezk und Robotyne in der Region Saporischschja sowie Krynky in der Region Cherson, so der Generalstab der Streitkräfte der Ukraine in einem Abendbericht.
Eine Drohne griff ein Auto an, das auf der Straße in der Region Belgorod fuhr, ein Mitglied der territorialen Selbstverteidigung wurde verletzt, sagte der Gouverneur
2 Monat zuvor
Drei Personen, darunter zwei Kinder, durch russischen Artilleriebeschuss in Uhroidy in der Region Sumy verletzt
2 Monat zuvor
Die Russische Föderation werde das Auftauchen von F-16-Flugzeugen in der Ukraine als Träger von Atomwaffen betrachten, unabhängig von ihrer Modifikation, teilte das russische Außenministerium mit.
2 Monat zuvor
Gegen 17:00 Uhr griff die russische Armee die Dörfer Cherkassky Tyshki und Lypky im Bezirk Charkiw an
In Charkiw wurden Explosionen gemeldet
2 Monat zuvor
Das russische Außenministerium hat den britischen Botschafter nach Moskau einbestellt und ihn darüber informiert, dass Russland britische militärische Infrastruktur und Ausrüstung in der Ukraine oder an anderen Orten angreifen könnte, wenn die Ukraine britische Waffen gegen die Russische Föderation einsetzt.
2 Monat zuvor
Oberbefehlshaber der ukrainischen Streitkräfte Syrskiy besuchte die Frontlinie in der Region Donezk: Russische Truppen versuchen, Kurachowe und Pokrowsk zu erreichen
2 Monat zuvor
Brände in Bilopilya nach russischem Bombardement
Bei einem Brand in einem Chemieunternehmen in Kropiwnizki ist eine Person gestorben2 Monat zuvor
Bei einem Brand in einem Chemieunternehmen in Kropiwnizki ist eine Person gestorben
Opfer infolge des Bombardements in Kostjantyniwka2 Monat zuvor
Opfer infolge des Bombardements in Kostjantyniwka
Drei Personen bei russischen Luftangriffen mit fünf Fliegerbomben in Solotschiw in der Region Charkiw verletzt2 Monat zuvor
Drei Personen bei russischen Luftangriffen mit fünf Fliegerbomben in Solotschiw in der Region Charkiw verletzt
2 Monat zuvor
Russische Flugzeuge werfen gelenkte Bomben auf die Region Sumy ab
2 Monat zuvor
Russisches Verteidigungsministerium beansprucht Kontrolle über Dorf Kotljariwka in der Region Charkiw
2 Monat zuvor
Russisches Außenministerium beruft britischen Botschafter nach Moskau ein
Russisches Verteidigungsministerium beansprucht Kontrolle über Dorf Soloviyove westlich von Avdiyivka
Russische Polizei sucht in Grenzregionen nach mutmaßlichem Deserteur, der im besetzten Teil der Region Donezk sechs Kameraden getötet hat
2 Monat zuvor
Die Luftabwehr hat eine Rakete über der Region Dnipropetrowsk abgeschossen
In Mariupol wurden Explosionen gemeldet
2 Monat zuvor
In der Stadt Dnipro wurde eine Explosion gemeldet
Macron: Wir werden mit dem chinesischen Präsidenten die Entwicklungen in der Ukraine und im Nahen Osten besprechen, und es ist notwendig, diese Fragen zu koordinieren
Macron an den chinesischen Präsidenten: Die internationale Lage macht den Dialog zwischen der Europäischen Union und Peking wichtiger denn je
Russische Armee bombardiert die Dörfer Kurachowe, Hostre, Kurachowka und Weslyi Hai2 Monat zuvor
Russische Armee bombardiert die Dörfer Kurachowe, Hostre, Kurachowka und Weslyi Hai
2 Monat zuvor
Kremlsprecher Peskow: Russland bereitet taktische Atomwaffenübungen als Reaktion auf eine Eskalation des Westens vor, insbesondere auf die Worte Macrons und Aussagen britischer Beamter und Vertreter des US-Senats
Ukrainischer Militärgeheimdienst zeigt Video eines Angriffs mit einer Magura-V5-Drohne auf ein russisches Schnellboot auf der besetzten Krim
Zerstörungen in Solotschiw durch russisches Bombardement2 Monat zuvor
Zerstörungen in Solotschiw durch russisches Bombardement
1 Person bei russischem Luftangriff mit FAB-1500 im Dorf Monachynivka im Bezirk Kupiansk getötet2 Monat zuvor
1 Person bei russischem Luftangriff mit FAB-1500 im Dorf Monachynivka im Bezirk Kupiansk getötet
In der Nacht wurden nach dem Angriff auf die Energieinfrastruktur im Oblast Sumy plötzlich mehr als 400.000 Abonnenten in der Stadt Sumy und den besiedelten Gebieten der Region vom Netz getrennt, - so das Energieministerium
6 Tote und 35 Verletzte bei Drohnenangriffen auf 2 Lieferwagen in der russischen Region Belgorod
2 Monat zuvor
Das russische Verteidigungsministerium kündigte an, dass es eine Übung zum Einsatz taktischer Atomwaffen durchführen werde. An der Übung werden Raketentruppen und Luftstreitkräfte des südlichen Militärbezirks sowie die Marine teilnehmen.
In einer Bankfiliale in Tschernihiw wurde eine Explosion gemeldet
Die ukrainische Luftverteidigung schoss 12 von 13 Shahed-Drohnen ab2 Monat zuvor
Die ukrainische Luftverteidigung schoss 12 von 13 Shahed-Drohnen ab
Netzwerkdaten zeigen eine erhebliche Störung der Internetverbindung in Sumy und Charkiw, Ukraine, nach gemeldeten russischen Drohnenangriffen auf die Energieinfrastruktur2 Monat zuvor
Netzwerkdaten zeigen eine erhebliche Störung der Internetverbindung in Sumy und Charkiw, Ukraine, nach gemeldeten russischen Drohnenangriffen auf die Energieinfrastruktur