25 Juli 2024
In Belgorod wurden bis zu 20 Explosionen gemeldet
3 Monat zuvor
In Pawlohrad in der Region Dnipropetrowsk wurden mehrere Explosionen gemeldet, sowohl Drohnen als auch Marschflugkörper
Mindestens sechs Tu-95MS-Bomber sind vom Flugplatz Olenya in der Luft
Raketenangriffe in Ukrainsk in der Region Donezk gemeldet
In Wowtschansk geriet eine Kirche durch russischen Beschuss in Brand.3 Monat zuvor
In Wowtschansk geriet eine Kirche durch russischen Beschuss in Brand.
3 Monat zuvor
In den Richtungen Sivershchyna und Slobozhanschyna beschoss die russische Armee Naberezhne, Kremskyy Buhor, Mykolayivka in der Region Tschernihiw, Klusy, Bilopillya, Brusky in der Region Sumy, Veterynarne, Kozacha Lopan und Hatysche in der Region Charkiw. Die russische Luftwaffe führte Luftangriffe auf Orlivka in der Region Sumy, Vovchansk und Strilecha in der Region Charkiw durch, heißt es im Abendbericht des Generalstabs der Streitkräfte der Ukraine
3 Monat zuvor
In Richtung Kupiansk beschoss die russische Armee Synkivka, Petropavlivka und Stepova Novoselivka in der Region Charkiw. Russische Luftstreitkräfte führten einen Luftangriff auf Borova in der Region Charkiw durch, heißt es im Abendbericht des Generalstabs der Streitkräfte der Ukraine
3 Monat zuvor
In Richtung Awdijiwka beschoss die russische Armee Ocheretyne, Novobakhmutivka und Umanske in der Region Donezk. Die russische Luftwaffe führte Luftangriffe auf Semenivka und Selydove in der Region Donezk durch, heißt es im Abendbericht des Generalstabs der Streitkräfte der Ukraine.
3 Monat zuvor
In Richtung Lyman beschoss die russische Armee Makijiwka, Newsk in der Region Luhansk und Terny, Torske in der Region Donezk. Russische Luftstreitkräfte führten einen Luftangriff auf Newsk in der Region Luhansk durch, heißt es im Abendbericht des Generalstabs der Streitkräfte der Ukraine
In Richtung Bachmut beschoss die russische Armee Hryhorivka, Kalynivka und Chasiv Yar in der Region Donezk. Russische Luftstreitkräfte führten einen Luftangriff auf New York in der Region Donezk durch, heißt es im Abendbericht des Generalstabs der Streitkräfte der Ukraine
In Richtung Novopavlivka beschoss die russische Armee Krasnohorivka, Paraskoviyivka und Kostyantynivka in der Region Donezk. Die russische Luftwaffe führte Luftangriffe auf Krasnohorivka, Oleksandropil, Vodyane und Vuhledar in der Region Donezk durch, heißt es im Abendbericht des Generalstabs der Streitkräfte der Ukraine
3 Monat zuvor
In Richtung Orikhiv beschoss die russische Armee die Städte Tscherwone, Bilohirja, Scherbaky und Pjatychatky in der Region Saporischschja, heißt es im Abendbericht des Generalstabs der Streitkräfte der Ukraine.
3 Monat zuvor
In Richtung Cherson beschießt die russische Armee Tjachinka, Iwaniwka, Nowotjachinka und Ponyatitka in der Region Cherson, heißt es im Abendbericht des Generalstabs der Streitkräfte der Ukraine
3 Monat zuvor
Das ukrainische Militär hatte 71 Kampfhandlungen mit russischen Streitkräften in der Nähe von Terny und Yampolivka in der Region Donezk, Bilohorivka in der Region Luhansk, Verkhnokamyanske, Vyyimka, Kalynivka, Chasiv Yar, Novyy, Ivanivske, Klischiyivka in der Region Donezk, Novokalynove, Ocheretyne, Berdychi, Pervomayske in der Region Donezk, Novomykhaylivka, Urozhayne in der Region Donezk, Staromayorske in der Region Donezk, Robotyne in der Region Zaporizhzhia und Krynky in der Region Cherson, - so der Generalstab der Streitkräfte der Ukraine im Abendbericht.
Ein polnischer Staatsbürger, der mutmaßlich für den russischen Militärgeheimdienst arbeitet, wurde nach Angaben der ukrainischen und polnischen Behörden festgenommen. Ihm wird vorgeworfen, Moskau bei einem Attentat auf den ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj unterstützt zu haben.
USA und Großbritannien verhängen umfassende Sanktionen gegen iranisches Drohnenprogramm
3 Monat zuvor
Außenminister Antony J. Blinken traf heute in Capri am Rande des G7-Außenministertreffens mit Außenminister Dmytro Kuleba zusammen.
Borrell: Europäische Länder müssen Verantwortung übernehmen, indem sie die Ukraine unterstützen
EU-Außenbeauftragter: Wir können uns bei der Unterstützung der Ukraine nicht allein auf die USA verlassen
Schäden in Chemiewerk in Kamensk-Shakhtinsky durch Drohnenangriffe
In Dnipro wurden Explosionen gemeldet3 Monat zuvor
In Dnipro wurden Explosionen gemeldet
3 Monat zuvor
Ein Mensch starb bei einem Raketenangriff in Selydove in der Region Donezk
3 Monat zuvor
Polnische Demonstranten erneuern Blockade der Grenzübergänge zur Ukraine
Die ukrainische Luftverteidigung schoss über Nacht 13 von 13 Shahed-Drohnen ab3 Monat zuvor
Die ukrainische Luftverteidigung schoss über Nacht 13 von 13 Shahed-Drohnen ab
Die Such- und Rettungsaktion am Ort der gestrigen russischen Raketenangriffe in Tschernihiw ist beendet. 18 Menschen getötet, 78 verletzt
3 Monat zuvor
Heute Morgen wurden in Iwano-Frankiwsk Explosionen gemeldet
Sprecher Johnson: „Ich tue hier, was ich für das Richtige halte. Ich denke, dass es von entscheidender Bedeutung ist, der Ukraine jetzt tödliche Hilfe zukommen zu lassen. Wir können hier keine Politik betreiben. Wir müssen das Richtige tun."
In Belgorod wurden mehrere laute Explosionen gemeldet
Das Weiße Haus hat gerade eine Erklärung veröffentlicht, dass es die vorgeschlagenen Hilfsgesetze für die Ukraine, den Indo-Pazifik und Israel voll und ganz unterstützt. Präsident Biden ist bereit, die Gesetzesentwürfe zu unterzeichnen, sobald sie den Kongress passieren, was für diesen Samstag geplant ist.
3 Monat zuvor
In Kostjantyniwka wurde eine Explosion gemeldet
Russische Luftstreitkräfte werfen gelenkte Bomben auf den Bezirk Pokrowsk ab
Der Entwurf des Gesetzes, das Hilfe für die Ukraine ermöglicht, wurde veröffentlicht. Wichtige Punkte: Das Gesetz verpflichtet den US-Präsidenten, der Ukraine so bald wie möglich nach seinem Inkrafttreten Langstrecken-ATACMS (Typ nicht angegeben) zu übergeben. Der Präsident kann die Übergabe verschieben, wenn die Übergabe der ATACMS seiner Meinung nach die nationalen Sicherheitsinteressen der USA beeinträchtigen würde. Insgesamt werden 61 Milliarden US-Dollar bereitgestellt, von denen 23,2 Milliarden Dollar für die Aufstockung der an die Ukraine gelieferten Verteidigungsgüter und -dienstleistungen verwendet werden. 11,3 Milliarden Dollar für laufende US-Militäroperationen in der Region. 13,8 Milliarden Dollar für den Kauf modernster Waffensysteme, Güter und Dienstleistungen für Verteidigungszwecke. 26 Millionen Dollar für die fortlaufende Überwachung und Rechenschaftspflicht für die an die Ukraine gelieferte Hilfe und Ausrüstung. 7,8 Milliarden Dollar direkte finanzielle Unterstützung in Form von Krediten an die Ukraine. Das Pentagon/Außenministerium wird innerhalb von 45 Tagen eine klare US-Strategie für die Ukraine vorlegen
3 Monat zuvor
In Richtung Bachmut beschoss die russische Armee Hryhorivka, Kalynivka und Chasiv Yar in der Region Donezk. Die russische Luftwaffe führte Luftangriffe auf Werchnokamjanske, Iwano-Daryivka, Spirne und Dyliyivka sowie in der Region Donezk durch, heißt es im Abendbericht des Generalstabs der Streitkräfte der Ukraine.
3 Monat zuvor
Das ukrainische Militär hatte 71 Kampfhandlungen mit russischen Streitkräften in der Nähe von Novoserhiyivka in der Region Charkiw, Newsk in der Region Luhansk und Terny in der Region Donezk, Bilohorivka in der Region Luhansk, Vyyimka, Rozdolivka, Chasiv Yar, Novyy, Klischiyivka in der Region Donezk, Semenivka, Novobakhmutivka, Ocheretyne, Novokalynove, Pervomayske in der Region Donezk, Vodyane, Pobyeda, Novomykhaylivka in der Region Donezk, Staromayorske in der Region Donezk und Krynky in der Region Cherson, so der Generalstab der Streitkräfte der Ukraine im Abendbericht.
In Richtung Cherson beschoss die russische Armee Beryslaw, Tokarivka, Tjachinka, Olhivka, Ponyativka, Inschenerne und Wesele in der Region Cherson, heißt es im Abendbericht des Generalstabs der Streitkräfte der Ukraine.
3 Monat zuvor
In Richtung Novopavlivka beschoss die russische Armee Paraskoviyivka, Kostyantynivka und Vuhledar in der Region Donezk. Die russische Luftwaffe führte Luftangriffe auf Krasnohorivka, Heorhiyivka und Urozhayne in der Region Donezk durch, heißt es im Abendbericht des Generalstabs der Streitkräfte der Ukraine
Heftige Explosion in Woronesch gemeldet, Rauchsäule steigt auf
3 Monat zuvor
Auf Lyman-Richtung beschoss die russische Armee Makijiwka in der Region Luhansk, Yampoliwka, Torske und Zaritschne in der Region Donezk, heißt es im Abendbericht des Generalstabs der Streitkräfte der Ukraine
In Richtung Avdiyivka beschoss die russische Armee Novokalynove, Novobakhmutivka und Netaylove in der Region Donezk. Die russische Luftwaffe führte Luftangriffe auf Pervomayske, Solovyove, Novokalynove, Novopokrovske, Novoselivka Persha, Novobakhmutivka, Sokil und Oleksandropil in der Region Donezk durch, heißt es im Abendbericht des Generalstabs der Streitkräfte der Ukraine
3 Monat zuvor
In den Richtungen Sivershchyna und Slobozhanschyna beschoss die russische Armee Klusy, Yeline, Leonivka in der Region Tschernihiw sowie Sydorivka, Bila Bereza und Bilopillya in der Region Sumy, heißt es im Abendbericht des Generalstabs der Streitkräfte der Ukraine.
3 Monat zuvor
In Richtung Orichiv beschoss die russische Armee Malynivka, Chervone, Bilohirya und Scherbaky in der Region Saporischschja. Russische Luftstreitkräfte führten einen Luftangriff auf Robotyne in der Region Saporischschja durch, heißt es im Abendbericht des Generalstabs der Streitkräfte der Ukraine
Russische Luftstreitkräfte werfen gelenkte Bomben auf den Bezirk Polohy ab
Abschuss von gelenkten Bomben auf Beryslaw
Jüngster Entwurf der Schlussfolgerungen des EU-Gipfels: „Der Europäische Rat fordert eine rasche Verabschiedung weiterer Zölle auf Importe russischer und weißrussischer Erzeugnisse sowie landwirtschaftlicher Produkte in die Europäische Union und stellt gleichzeitig sicher, dass der Transit dieser Waren in Entwicklungsländer unberührt bleibt."
Biden in einem Artikel im WSJ: Dies ist nicht die Zeit, die Ukraine und Israel im Stich zu lassen
NATO-Generalsekretär: Wir konzentrieren uns auf die Unterstützung der ukrainischen Luftverteidigung und den Einsatz weiterer Artilleriegeschosse
3 Monat zuvor
Zerstörung in Lyman durch nächtlichen Artilleriebeschuss
Zahl der Todesopfer durch russischen Raketenangriff in Tschernihiw auf 16 gestiegen, 61 weitere wurden verletzt, darunter 3 Kinder
Aus Tatarstan in Russland wurden schwere Explosionen gemeldet. Auf Videos sind riesige Rauchwolken zu sehen. Es wird behauptet, dass Drohnen heute Morgen die Produktions- und Reparaturanlagen strategischer Bomber wie Tu-22M und Tu-160M getroffen haben.Quelle: Telegram / OperativnoZSU
Über dem Bezirk Pawlohrad wurde eine Drohne abgeschossen
3 Monat zuvor
In Cherson wurde Beschuss gemeldet
3 Monat zuvor
Russisches Verteidigungsministerium behauptet, eine Drohne über Tatarstan abgeschossen zu haben
3 Monat zuvor
Zerstörungen in Cherson durch russische Angriffe
Ukrainischer Militärgeheimdienst behauptet, Mi-8-Hubschrauber in Samara zerstört zu haben3 Monat zuvor
Ukrainischer Militärgeheimdienst behauptet, Mi-8-Hubschrauber in Samara zerstört zu haben
9 Tote und 20 Verletzte bei russischen Raketenangriffen in Tschernihiw heute Morgen
3 Monat zuvor
Explosion in Krywyj Rih gemeldet
Explosion in Odessa gemeldet
Heftige Explosionen nach mutmaßlichem Raketenangriff auf den Flugplatz Dschankoi auf der besetzten Krim3 Monat zuvor
Heftige Explosionen nach mutmaßlichem Raketenangriff auf den Flugplatz Dschankoi auf der besetzten Krim