21 Juli 2024
Präsident Biden sagte, er sei offen für „massive Änderungen" in der US-Grenzpolitik, einschließlich der Asylgesetze, um eine Einigung zu erzielen, die die Hilfe für die Ukraine freigeben würde
6 Monat zuvor
Shahed-Drohnen fliegen über der Ukraine
6 Monat zuvor
Die ukrainische Online-Bank Monobank meldet den größten DDoS-Angriff auf ihre Server
Biden: „Wenn wir weggehen und Russland in der Lage ist, seinen Angriff aufrechtzuerhalten und die Ukraine zu stürzen, was wird Ihrer Meinung nach in den Balkanländern passieren Was wird Ihrer Meinung nach von Polen bis Ungarn passieren"
6 Monat zuvor
Auf die Richtungen Siwerschtschyna und Slobozhanschtschyna beschoss die russische Armee Liskiwschtschyna, Karpowytschi, Hremjatsch, Chriniwka, Dibrowa in der Region Tschernihiw, Zapsillya in der Region Sumy, Kozacha Lopan, Wowtschansk, Wowtschanski Chutory, Budarky in der Region Charkiw, heißt es in der Mitteilung des Generalstabs der Streitkräfte der Ukraine Abendbericht
6 Monat zuvor
In Richtung Kupiansk beschoss die russische Armee Dworitschna, Synkiwka, Iwaniwka und Berestowe in der Region Charkiw, heißt es im Abendbericht des Generalstabs der Streitkräfte der Ukraine
6 Monat zuvor
In Richtung Lyman beschoss die russische Armee Nevske in der Region Luhansk und Terny, Torske, Spirne und Rozdolivka in der Region Donezk, heißt es im Abendbericht des Generalstabs der Streitkräfte der Ukraine
6 Monat zuvor
In Richtung Bachmut beschoss die russische Armee Bohdanivka, Iwaniwske und Klischijiwka in der Region Donezk, heißt es im Abendbericht des Generalstabs der Streitkräfte der Ukraine
In der Richtung Awdijiwka beschoss die russische Armee Nowokalynowe, Stepowe, Awdijiwka und Sjewerne im Gebiet Donezk, heißt es im Abendbericht des Generalstabs der Streitkräfte der Ukraine
In Richtung Maryinka beschoss die russische Armee Heorhiyivka, Pobyeda, Novomykhaylivka, Paraskoviyivka, heißt es im Abendbericht des Generalstabs der Streitkräfte der Ukraine
6 Monat zuvor
In Richtung Shakhtarske beschoss die russische Armee Wodjane, Vuhledar, Urozhayne und Staromayorske in der Region Donezk, heißt es im Abendbericht des Generalstabs der Streitkräfte der Ukraine
6 Monat zuvor
In Richtung Saporischschja beschoss die russische Armee Malyniwka, Tscherwone, Bilohirja, Mala Tokmachka, Robotyne und Pjatychatky der Region Saporischschja, heißt es im Abendbericht des Generalstabs der Streitkräfte der Ukraine
6 Monat zuvor
In Richtung Cherson beschoss die russische Armee Cherson, Antoniwka, Berehowe in der Region Cherson und Otschakiw in der Region Mykolajiw, heißt es im Abendbericht des Generalstabs der Streitkräfte der Ukraine
6 Monat zuvor
Das ukrainische Militär führte 87 Kampfeinsätze mit russischen Streitkräften in der Nähe von Synkiwka, Petropawliwka, Tabajewka, Berestowe in der Region Charkiw, den Forstgebieten Terny und Serebrjanske, Bilohoriwka in der Region Luhansk, Andrijiwka und Klischijiwka in der Region Donezk, Avdijiwka, südlich von Tonenke, Perwomaiske und Nevelske in der Region Donezk, Maryinka und Novomykhaylivka in der Region Donezk, westlich von Verbowe in der Region Saporischschja, am Ostufer des Flusses Dnipro in der Region Cherson, heißt es im Abendbericht des Generalstabs der Streitkräfte der Ukraine
6 Monat zuvor
1 Person getötet, ein weiterer verletzt durch russischen Beschuss in Cherson
6 Monat zuvor
CNN zitiert amerikanische und europäische Geheimdienstmitarbeiter: Der Krieg in der Ukraine könnte zwei bis fünf Jahre dauern
6 Monat zuvor
Die russische Armee beschießt Cherson erneut
6 Monat zuvor
Die russische Armee beschoss die Gemeinde Biloserka in der Region Cherson und verletzte zwei
Während seines Besuchs in Polen hatte der Vorsitzende des US-Generalstabs @thejointstaff Charles Q. Brown Jr. @GenCQBrownJr ein erfolgreiches Treffen mit dem stellvertretenden polnischen Verteidigungsminister @MON_GOV_PL, Paweł Zalewski @ZalewskiPawel, bei dem aktuelle gemeinsame Bemühungen besprochen wurden die Sicherheit Polens und der gesamten Ostflanke der NATO aufrechtzuerhalten, insbesondere im Kontext der russischen Aggression in der Ukraine
6 Monat zuvor
Im Bezirk Beryslaw in der Region Cherson wurden Explosionen gemeldet
6 Monat zuvor
In Sewastopol wurden aufgrund heftiger Regenfälle mehrere Umspannwerke überschwemmt
6 Monat zuvor
Nach Angaben lokaler Behörden wurden in der Region Briansk zwei Drohnen abgeschossen, ohne dass Schäden entstanden sind
6 Monat zuvor
In Klintsy im Gebiet Brjansk brennen vier Tanks mit Benzin
6 Monat zuvor
In Cherson wurde über Beschuss berichtet
Die russische Armee führte über Nacht einen Raketenangriff auf Myrnohrad durch
Brand im Öldepot in Klinzy, Gebiet Brjansk6 Monat zuvor
Brand im Öldepot in Klinzy, Gebiet Brjansk
6 Monat zuvor
Im zentralen Teil von Cherson wurde über Beschuss berichtet
In Richtung Kupjansk beschoss die russische Armee Dworitschna, Masutiwka, Synkiwka, Petropawliwka, Iwaniwka und Berestowe in der Region Charkiw. Russische Flugzeuge führten Luftangriffe auf Holubiwka, Iwaniwka, Kysliwka und Tabaiwka in der Region Charkiw durch, heißt es im Abendbericht des Generalstabs der Streitkräfte der Ukraine
6 Monat zuvor
In Richtung Shakhtarske beschoss die russische Armee Wuhledar, Prechystivka, Solota Nyva, Vremivka, Staromayorske und Rivnopil in der Region Donezk. Russische Flugzeuge führten einen Luftangriff auf Wodjane in der Region Donezk durch, heißt es im Abendbericht des Generalstabs der Streitkräfte der Ukraine
In der Richtung Bachmut beschoss die russische Armee Wasukivka, Bohdanivka, Ivanivske, Klischiyivka, Andriyivka, New York im Gebiet Donezk, heißt es im Abendbericht des Generalstabs der Streitkräfte der Ukraine
6 Monat zuvor
In der Richtung von Saporischschja beschoss die russische Armee Poltawka, Huljaipole, Charivne, Nowoandrijiwka, Scherbaky und Stepnohirsk in der Region Saporischschja, heißt es im Abendbericht des Generalstabs der Streitkräfte der Ukraine
6 Monat zuvor
In Richtung Cherson beschoss die russische Armee Cherson, Zmiyivka, Tyahynka, Ivanivka, Sadove, Antonivka, Tschernobajiwka in der Region Cherson, heißt es im Abendbericht des Generalstabs der Streitkräfte der Ukraine
6 Monat zuvor
Das ukrainische Militär führte 114 Kampfeinsätze mit russischen Streitkräften in der Nähe von Synkiwka, Petropawliwka, Tabajewka, Berestowe in der Region Charkiw, Terny, Jampoliwka in der Region Donezk, der Forstwirtschaft Serebrjanske, Bilohoriwka in der Region Luhansk, Bohdaniwka in der Region Donezk, Nowokalynowe, Nowobachmutiwka, Awdijiwka, Perwomaiske und Newelske Region Donezk, Krasnohorivka, Maryinka und Novomykhaylivka der Region Donezk, westlich von Staromayorske und südlich von Urozhayne der Region Donezk, westlich von Verbove und Robotyne der Region Saporischschja, am Ostufer des Flusses Dnipro in der Region Cherson, - Generalstab der Streitkräfte von Sagt die Ukraine im Abendbericht
6 Monat zuvor
In der Richtung Awdijiwka beschoss die russische Armee Nowobachmutiwka, Berdytschi, Stepowe, Orliwka, Awdijiwka und Sjewerne im Gebiet Donezk, heißt es im Abendbericht des Generalstabs der Streitkräfte der Ukraine
6 Monat zuvor
In Richtung Siwerschtschyna und Slobozhanschtschyna beschoss die russische Armee Klusy in der Region Tschernihiw, Radjanske in der Region Sumy, Stohniyi, Udy, Starytsya, Vovchansk, Bochkove und Nesterne in der Region Charkiw. Die russische Luftwaffe habe Luftangriffe auf Wowtschansk und Mykolajiwka in der Region Charkiw durchgeführt, heißt es im Abendbericht des Generalstabs der Streitkräfte der Ukraine
6 Monat zuvor
In Richtung Lyman beschoss die russische Armee Karmasyniwka, Newske, Bilohoriwka im Gebiet Luhansk und Torske, Dibrowa, Serebrjanka, Werchnokamjanske, Spirne und Rozdolivka im Gebiet Donezk. Die russische Luftwaffe habe Luftangriffe auf die Forstwirtschaft Serebryanske und Bilohorivka in der Region Luhansk durchgeführt, heißt es im Abendbericht des Generalstabs der Streitkräfte der Ukraine
6 Monat zuvor
In Richtung Maryinka beschoss die russische Armee Krasnohorivka, Maksymilyanivka, Heorhiyivka und Novomykhaylivka in der Region Donezk. Die russische Luftwaffe führte einen Luftangriff auf Nowomykhaylivka in der Region Donezk durch, heißt es im Abendbericht des Generalstabs der Streitkräfte der Ukraine
Der Ukraine-NATO-Rat fand in Brüssel statt
6 Monat zuvor
Stromausfälle in Simferopol, Sewastopol, Feodossija, Dschankoi und Saky auf der besetzten Krim
6 Monat zuvor
Das russische Außenministerium hat den französischen Botschafter in Russland einbestellt, nachdem russische Streitkräfte ein Hotel in Charkiw zerstört hatten und behaupteten, französische Militante seien dort gewesen
Schwimmkran setzt zusätzlichen Schutz in der Striletska-Bucht im besetzten Sewastopol ein6 Monat zuvor
Schwimmkran setzt zusätzlichen Schutz in der Striletska-Bucht im besetzten Sewastopol ein
NATO CMC Bauer sagt, der schwedische Oberbefehlshaber Micael Bydén habe „richtig" gehandelt, als er die Bürger dort gewarnt habe, sich „auf den Krieg vorzubereiten". Er betont, dass auch Länder innerhalb der Allianz den nordischen „gesamtgesellschaftlichen" Ansatz übernehmen müssen. „Es ist nicht selbstverständlich, dass wir Frieden haben", sagt er
.@CMC_NATO Rob Bauer behauptet, dass Russland in der Ukraine nicht die Oberhand hat, und nennt „Gewinne" für Kiew. Er sagt, alle Militärchefs, die sich diese Woche bei der NATO trafen, hätten anhaltende Unterstützung zugesagt. Die Stärkung der Ukraine auf dem Schlachtfeld sei „keine Wohltätigkeit", erinnert er
6 Monat zuvor
In Slowjansk wurden Explosionen gemeldet
Der ukrainische Präsident Selenskyj führte ein Telefongespräch mit dem französischen Präsidenten Macron6 Monat zuvor
Der ukrainische Präsident Selenskyj führte ein Telefongespräch mit dem französischen Präsidenten Macron
Die russische Luftfahrt führte sechs Luftangriffe auf Orichiv durch6 Monat zuvor
Die russische Luftfahrt führte sechs Luftangriffe auf Orichiv durch
6 Monat zuvor
Im zentralen Teil der Stadt Cherson wurden Explosionen gemeldet
Zerstörung in Awdijiwka durch russische Angriffe6 Monat zuvor
Zerstörung in Awdijiwka durch russische Angriffe
6 Monat zuvor
Im Bezirk Pokrowsk wurden Explosionen gemeldet
1 Person getötet, 2 weitere verletzt durch russischen Beschuss in Kupiansk6 Monat zuvor
1 Person getötet, 2 weitere verletzt durch russischen Beschuss in Kupiansk
Die ukrainische Luftverteidigung hat 22 von 33 Shahed-Drohnen abgeschossen6 Monat zuvor
Die ukrainische Luftverteidigung hat 22 von 33 Shahed-Drohnen abgeschossen
In St. Petersburg wurden Explosionen gemeldet